Menu Close

WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSBELEHRUNG

Stand: 01/2021

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Mau00dfgabe zu, wobei Verbraucher jede natu00fcrliche Person ist, die ein Rechtsgeschu00e4ft zu Zwecken abschlieu00dft, die u00fcberwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbststu00e4ndigen beruflichen Tu00e4tigkeit zugerechnet werden ku00f6nnen:

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gru00fcnden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betru00e4gt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Befu00f6rderer der Ware ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuu00fcben, mu00fcssen Sie uns (Dyakov tech GmbH, Hauptstrau00dfe 29, 54578 Nohn, Tel: +49 (0) 157 751 92 888, E-Mail: info@dyakov-tech.de) mittels einer eindeutigen Erklu00e4rung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) u00fcber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung u00fcber die Ausu00fcbung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlieu00dflich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusu00e4tzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, gu00fcnstigste Standardlieferung gewu00e4hlt haben), unverzu00fcglich und spu00e4testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zuru00fcckzuzahlen, an dem die Mitteilung u00fcber Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Fu00fcr diese Ru00fcckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspru00fcnglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdru00fccklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Ru00fcckzahlung Entgelte berechnet. Wir ku00f6nnen die Ru00fcckzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zuru00fcckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zuru00fcckgesandt haben, je nachdem, welches der fru00fchere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzu00fcglich und in jedem Fall spu00e4testens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns u00fcber den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zuru00fcckzusenden oder zu u00fcbergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Ru00fccksendung der Waren.

Sie mu00fcssen fu00fcr einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pru00fcfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zuru00fcckzufu00fchren ist.

Wichtiger Hinweis u2013 Kein Widerrufsrecht/Vorzeitiges Erlu00f6schen des Widerrufsrechts:
Bei Dienstleistungen im Bereich der Freizeitgestaltung mit fixiertem Leistungszeitpunkt, insbesondere beim Verkauf von Eintrittskarten fu00fcr Veranstaltungen, besteht gemu00e4u00df u00a7312g Abs. 2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht.

Das Widerrufsrecht erlischt bei Vertru00e4gen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.